apoQlar GmbH

apoQlar GmbH

Kerntätigkeit: Medizinsoftware

Gründungsjahr: 2017

Name der Gründer: Sirko Pelzl (auf dem Bild), Lukasz Radomski

Anzahl der Mitarbeiter: 20

Größter Erfolg: Neue Dimension der Chirurgie mit dem VSI-Virtual Surgery Intelligence

Vision: Der VSI schafft einen ganz neuen medizinischen Standard und definiert den Klinikalltag neu: Prozesse werden schneller, Operationen sicherer, Ausbildung der Fachkräfte effektiver und Patientenversorgung qualitativer. Schon bald tragen Ärzte und das gesamte Krankenhauspersonal eine Mixed Reality-Brille, wie die HoloLens von Microsoft. Der VSI – Virtual Surgery Intelligence zeigt in der Brille wichtige Patienteninformationen, die durch KI aufbereitet werden, in 3-D im echten Raum an. Für höchste OP-Sicherheit werden diese Bilder über den Patienten projiziert, um intraoperative Abgleiche zu machen.

Homepage: https://vsi.health/ , https://apoqlar.com/  

Kontakt: contact@apoqlar.com, +49 (0) 4024192779

Interviewer: Dr. Stephan Rohde, Digital Health Hub Hamburg

Hier gelangen Sie zum vollständigen Interview.

News der GWHH

€-Health – Wirtschaftliche Perspektiven der Digitalisierung

Richtlinie zur Förderung von Vorhaben zur ethisch hochwertigen Gewinnung von Pflegefachkräften in weit entfernten Drittstaaten im Rahmen des Programms...

"ergofox ist die erste 3D-Haltungsanalyse speziell für das Büro!"