News- Details

Virtueller Cross Cluster-Workshop des Digital Health Hub Hamburg (DHHH) und des Hamburg Aviation e.V.: „Luftfahrt trifft Gesundheitswirtschaft“ am 29.07.2020

Wie können die Gesundheitswirtschaft und die Luftfahrt voneinander profitieren, und welche branchenübergreifenden Wertschöpfungspotenziale ergeben sich durch die Möglichkeiten der Digitalisierung?

Wie können die Gesundheitswirtschaft und die Luftfahrt voneinander profitieren, und welche branchenübergreifenden Wertschöpfungspotenziale ergeben sich durch die Möglichkeiten der Digitalisierung?

Diese Fragen sind in der aktuellen Situation von enormer Bedeutung, da COVID-19 sowohl die Luftfahrt als auch die Gesundheitswirtschaft vor erhebliche Herausforderungen stellt. Insbesondere die Luftfahrtbranche benötigt neue Ansätze, um einen geregelten Flugbetrieb unter Einhaltung des Infektionsschutzes zu ermöglichen. An dieser Stelle setzte der vierte Cross Cluster-Workshop unter dem Dach des Digital Health Hub Hamburg der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH an, der in Kooperation mit dem Hamburg Aviation e.V. am 29.07.2020 als Online-Workshop durchgeführt wurde.

Der Workshop startete mit zwei Impulsvorträgen.

Kirsten Schümer (Head of Community Management beim Hamburg Aviation e.V.) stellte im ersten Impulsvortrag die aktuelle Situation des Hamburger Flughafens vor.

Im zweiten Impulsvortrag zeigte Dirk Simon (Venture Developer & Advisor bei 202xHealth) die Möglichkeiten einer smartphone-basierten Analyse der respiratorischen Fitness von Personen, die als Indikator für Atemwegserkrankungen dienen könnte. Diese könnte auch als Fernbegleitung von Passagieren vor deren Flugantritt eingesetzt werden.

Anschließend diskutierten die 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Luftfahrt, Gesundheits- und Digitalwirtschaft über innovative Ideen, die zum Infektionsschutz im Flugverkehr beitragen könnten. Im Fokus standen die Fernbegleitung von Personen vor Antritt des Fluges und der Infektionsschutz innerhalb des Flugzeugs. Die Gesundheitswirtschaft Hamburg bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Hamburg Aviation e.V. für die inspirierende Veranstaltung.

News der GWHH

Call the expert! anstatt Meet the expert! Am 06.08. fand wieder unser telefonischer Start-up-Beratungstag statt.

Wie können die Gesundheitswirtschaft und die Luftfahrt voneinander profitieren, und welche branchenübergreifenden Wertschöpfungspotenziale ergeben...

Heute im Hub vom Digital Health Hub Hamburg stellt das Start-up Treat it vor: