Förderprogramme

Aktuelle Fördermittelausschreibungen


Bekanntmachung BMBF - Beihilfen für COVID-19 betreffende Forschung und Entwicklung (FuE)

Bewerbungszeitraum: 14.05.2020 - 31.12.2020

Beihilfen für COVID-19 betreffende Forschung und Entwicklung (FuE)

Veröffentlichung der Regelung zur vorübergehenden Gewährung von Beihilfen im Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland im Zusammenhang mit dem Ausbruch von COVID-19 („Bundesregelung Forschungs-, Entwicklungs- und Investitionsbeihilfen“)


Bekanntmachung des BMBF - Innovative Technologien für die digitale Gesellschaft

Bewerbungszeitraum: 02.04.2020 - 29.07.2020, 12:00 Uhr CET

Interaktive Systeme in virtuellen und realen Räumen - Innovative Technologien für die digitale Gesellschaft

Richtlinie zur Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet "Interaktive Systeme in virtuellen und realen Räumen - Innovative Technologien für die digitale Gesellschaft.


Bekanntmachung des BMBF - Translationsprojekte Personalisierte Medizin

Bewerbungsszeitraum 27.03.2020 - 31.08.2020

Translationsprojekte Personalisierte Medizin

Richtlinie zur Förderung von Zuwendungen für "Translationsprojekte Personalisierte Medizin". Zweistufiges Antragsverfahren für Modul 1 (Einreichungsfrist für Projektskizzen: 30. Juni 2020). Dreistufiges Antragsverfahren für Modul 2 (Einreichungsfrist für Kurzskizzen: 31. August 2020). BAnz vom 27.03.2020


Bekanntmachung des BMBF - Digitale FortschrittsHubs Gesundheit

Bewerbungszeitraum: 28.02.2020 - 28.07.2020

Digitale FortschrittsHubs Gesundheit

Richtlinie zur Förderung von Zuwendungen für "Digitale FortschrittsHubs Gesundheit" im Förderkonzept Medizininformatik.

Inhaltliche Änderung: Vor dem Hintergrund der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 ausgelösten Pandemie werden zudem Beiträge zu Infektionsforschung und/oder pandemischer Ausbreitung begrüßt.


Bekanntmachung des BMWi - Produktionsanlagen von persönlicher Schutzausrüstung und dem Patientenschutz dienender Medizinprodukte sowie deren Vorprodukte

Bewerbungszeitraum: 29.05.2020 - 30.10.2020

Produktionsanlagen von persönlicher Schutzausrüstung und dem Patientenschutz dienender Medizinprodukte sowie deren Vorprodukte

Richtlinie für die Bundesförderung von Produktionsanlagen von persönlicher Schutzausrüstung und dem Patientenschutz dienender Medizinprodukte sowie deren Vorprodukte. BAnz vom 29.05.2020. Gefördert werden u. a. Kosten zur Entwicklung von Anlagen zur Produktion von Schutzmasken.


Bekanntmachung des BMWi - Produktionsanlagen von persönlicher Schutzausrüstung und dem Patientenschutz dienender Medizinprodukte sowie deren Vorprodukte

Bewerbungszeitraum: 01.05.2020 - 31.12.2020

Richtlinie für die Bundesförderung von Produktionsanlagen von persönlicher Schutzausrüstung und dem Patientenschutz dienender Medizinprodukte sowie deren Vorprodukte

Gefördert werden Investitionen in Anlagen zur Produktion von Filtervlies, das im Meltblown-Verfahren hergestellt wird und die Qualitätsanforderungen als Vorprodukt für eines der nachfolgend aufgeführten Produkte erfüllt: Filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikel „FFP2“; Filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikel „FFP3“; Medizinische Gesichtsmasken.


Ausschreibung der EU - Join the AI-ROBOTICS vs COVID-19 initiative of the European AI Alliance

Bewerbungszeitraum: offen

Join the AI-ROBOTICS vs COVID-19 initiative of the European AI Alliance

The European Commission launches an initiative to collect ideas about deployable Artificial Intelligence (AI) and Robotics solutions as well as information on other initiatives that could help face the ongoing COVID-19 crisis.


Bekanntmachung des BMBF - Medizintechnische Lösungen für eine digitale Gesundheitsversorgung

Bewerbungszeitraum: 08.05.2020 - 15.09.2020

Richtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema „Medizintechnische Lösungen für eine digitale Gesundheitsversorgung“

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) will mit dem Fachprogramm Medizintechnik die medizintechnische Forschung und Entwicklung (FuE) stärken und zugleich die Leistungsfähigkeit des Gesundheitssystems sowie die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Branche am Standort Deutschland ausbauen.


Förderprogramm der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Wir als Gesundheitswirtschaft Hamburg bieten Start-ups, etablierten Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen eine kostenlose Förderberatung zum Förderprogramm zur Stärkung der Gesundheitswirtschaft der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz an.

Alle Informationen finden Sie hier.


Weitere Förderinstitutionen/-programme


Markterschließungsprogramm des BMWi

Informationen zum Einstieg in ausländische Märkte:

Mit dem "Markterschließungsprogramm für KMU" (MEP) fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei ihrem Einstieg in ausländische Märkte. Weitere Informationen finden Sie hier.

 


News der GWHH

Der telefonische Start-up-Beratungstag der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH

Heute im Hub vom Digital Health Hub Hamburg stellt das Start-up Aporize vor: