News- Details

Fab City Veranstaltung vom 27.04.2021

Sowohl die Coronavirus-Pandemie als auch die Havarie des Containerschiffs „Ever Given“ haben auf eindrucksvolle Weise gezeigt, wie schnell globale Lieferketten stocken und es an Waren des alltäglichen Bedarfs und medizinischen Produkten fehlen kann. Unsere Waren legen in komplexen Lieferketten lange Strecken zurück, bevor sie vor Ort erprobt und eingesetzt werden können. Darunter kann auch die Verfügbarkeit bei Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürgern in Hamburg leiden.

Die Verbrauchsgüter einer Stadt in Eigenproduktion herzustellen, das ist die Vision - und teilweise schon Realität - von Fab City Hamburg, ein Projekt der Universität der Bundeswehr. Wir wollen Ihnen das Projekt und dessen Schwerpunktbereich MedTec, der sich mit Anwendungsszenarien im medizinischen Sektor beschäftigt, vorstellen.

Der Digital Health Hub Hamburg der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH stellten im Web-Seminar am 27. April 2021 das Projekt Fab City vor.

Die Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie hier:

News der GWHH

Heute im Hub stellt das Start-up Orthopy vor:

Für viele Start-ups entscheidet das Finden eines Investors über den Erfolg ihres Vorhabens. Am 15. März 2022 wurden im Rahmen unserer Veranstaltung...

16. Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft am 21.April 2022, von 09.30 Uhr bis 13 Uhr, in der Handelskammer Hamburg.

Dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement kommt eine immer wichtigere Rolle in Unternehmen zu - nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie. Aufgrund dessen hat die neue Bundesregierung die Themen Gesundheitsvorsorge und Prävention als gesamtgesellschaftliche Aufgabe im...

Mitglieder im Gesundheitswirtschaft Hamburg e.V.